Seminar II: Videografie – Filmen mit Fotokameras

Niedermeier,
Katja & Josef
Seminar II: Videografie - Filmen mit Fotokameras
Zur Seite von Katja & Josef Niedermeier

Seminar II: Videografie – Filmen mit Fotokameras

Das dreistündige Seminar ist LIVE von dem Dokumentarfilmer Josef Niedermeier gestaltet – das garantiert Lebendigkeit und Abwechslung. Sämtliche Lerninhalte können über eine Leinwand in Echtzeit verfolgt werden und die Inhalte sind visuell mit Texten, veranschaulichenden Grafiken, einer Vielzahl von Bildern und animierten Beispielen unterlegt – so bleibt das Gehörte wie von selbst im Gedächtnis.
Lerninhalte zielgruppengerecht vermittelt: Als Konzepter für Lernsoftware im schulischen Bereich verfügt Josef Niedermeier über den pädagogischen Background. Die langjährige Erfahrung beim Filmen mit Fotokameras gibt er gekonnt und spannend an die Teilnehmer des Seminars weiter.
Dieses Seminar eignet sich für Fotografen und Filmer, die den Einstieg in das Videofilmen mit einer DSLR in Theorie und Praxis erlernen wollen. DSLR Kameras erreichen heute eine Filmqualität, die der von oft deutlich teurerem Videoequipment nahezu ebenbürtig ist. In diesem Seminar werden die Grundlagen des Filmens von der Vorbereitung bis zu einfachen Schnittmöglichkeiten erarbeitet. Die Ausgabe und Konvertierung von Videos in unterschiedliche Videodateiformate von Webanwendungen (YouTube, Vimeo) über iPhone/iPad bis zu DVD und Blue Ray und der Einsatz von nützlichem Zubehör komplettieren dieses Videoseminar.
Dieses Seminar steht auch als Ganztagsworkshop oder als mehrtägiger Praxisworkshop zur Verfügung.