http://listbank.info/category/depository-institution-holding-company

Rahn, Thomas

TECHNIK

Digitalprojektion (HDAV)
Normalformat (3:2)
Livekommentar

Hoppe & Rahn Live-Reportagen
Sulzbrunn 1
87477 Sulzberg
Deutschland

Tel: +49 176 700 952 16
Web: www.abseitsreisen.de
E-Mail: office@abseitsreisen.de
Terminkalender
  • Biographie
  • Themen
  • Verwendete technik

„Was denkst du, wie lange dauert es, einmal um die Welt zu fahren?“
„Keine Ahnung, aber probieren wir es doch aus.“

Zwei junge Menschen, ein Traum, unzählige Fragen und der Entschluss, sich in ein großes Abenteuer zu stürzen: Sabine Hoppe und Thomas Rahn wagten den Versuch mit ihrem Oldtimer „Paula“ die Erde zu umrunden. Hätten sie geahnt, wie lange ihre Reise tatsächlich dauern wird, wären sie wohl nie aufgebrochen. Sie durchquerten 54 Länder auf 5 Kontinenten und vollendeten schließlich nach 6 Jahren das große Experiment.

Wie schmeckt vergorene Stutenmilch in einer mongolischen Jurte? Was treibt Antonio mit dem Dynamit in der Hand? Wie entkommt man einem Schneesturm auf knapp 5000 Metern Höhe in den Anden? Und wovon träumt Noru, die in einer kleinen Hütte inmitten von Kibera, der größten Wellblechsiedlung Afrikas wohnt? Die mittlerweile preisgekrönten Fotoreportagen öffnen Türen zu fremden Kulturen und geben Einblick in bekannte, aber auch sehr unbekannte Teile unserer Welt. So überwältigend viele Momente solch einer abenteuerlichen Fahrt rund um die Erde sind, nicht zuletzt wird klar: Der Alltag eines Lebens auf Reisen besteht aus vielen emotionalen Höhen und Tiefen.

In jeder Episode nimmt Thomas Rahn die Zuschauer in seinen Erzählungen mit zu neuen Herausforderungen, durch faszinierende Landschaften und zu vielen überraschenden Begegnungen. Jede Reportage ist eine in sich abgeschlossene Episode, die den Zuschauer durch einen anderen Teil der Welt begleitet. Darüber hinaus führen die fünf Fotoreportagen in ihrer Gesamtheit einmal um die Erde.

Thomas Rahn wurde 1980 in Amberg geboren und verbrachte er seine Kindheit und Schulzeit in Freihung / Landkreis Amberg-Sulzbach. Er studierte Architektur an der Technischen Universität München und Forstwissenschaft am Wissenschaftszentrum Weihenstephan. Nach Abschluss beider Fächer zum Diplom beschäftigte er sich wissenschaftlich mit Umweltwahrnehmung. Seit 2010 arbeitet er freiberuflich als Vortragsreferent und präsentiert die Etappen der sechsjährigen Weltumrundung in live kommentierten Fotoreportagen. 2017 wurde er in die GBV berufen.

Fotoreportage mit Livekommentar, Musiksequenzen und Originaltonaufnahmen.
Lichtstärke des Beamers in Ansi-Lumen: 5000
Canon WUX 500
QSC K12 Soundsystem 2 x 1000 Watt
Headset-Mikrofon / Mackie 802 VLZ4 Mischpult
Regeldauer der Vorträge: 100 Minuten zzgl. Pause.
Kürzere und längere Fassungen sowie gesondert aufbereitete Vorträge für Firmenevents, Schulen und Hochschulen sind möglich.